Rezept für Berliner Pfannkuchen

Berliner Pfannkuchen mit Marmelade
Die Berliner Pfannkuchen sind besonders zu Silvester und in der Karnevalszeit sehr beliebt. Ein besonderer Spaß ist es, wenn man bei dieser Feier einen Teller Pfannkuchen auf den Tisch stellt von denen einer statt mit Marmelade mit Senf gefüllt ist.

Zutaten:
  • 300 g Mehl
  • 30 g Hefe
  • 4 Eigelb
  • 2 1/2 EL Butter
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 EL Orangensaft
  • 1/2 Tasse Sahne
  • 1/2 Gläschen Rum
  • 1/4 Tasse Milch
  • Salz
  • Backfett
  • Marmelade für die Füllung
  • Zucker zum Bestreuen

  • Zubereitung:
    Zuerst lassen Sie die Butter in einer kleinen Pfanne langsam schmelzen. In der Zwischenzeit
    geben Sie Mehl, Salz, Sahne, Vanillezucker, Eigelb, Rum und Orangensaft in eine große Schüssel. Dann fügen Sie die Butter dazu und verrühren alles gut.
    Nun vermengen Sie die Hefe mit lauwarmer Milch und geben sie ebenfalls zum Teig. Alles gut verrühren und so lange schlagen bis sich Blasen bilden und der Teig sich vom Löffel löst. Decken Sie die Schüssel mit einem Tuch ab und lassen den Teig 1 Stunde an einer warmen Stelle stehen.

    Dann geben Sie den Teig auf ein bemehltes Brett und rollen ihn ca. 1/2 cm dick aus. Stechen Sie 40 runde Teigscheiben aus (Teig aber auf dem Brett liegen lassen). Geben Sie auf die Hälfte davon einen Klecks Marmelade (genau in die Mitte!). Dann klappen Sie je ein Teigstück ohne Marmelade darüber und drücken es fest an. Legen Sie sie nun mit der oberen Seite nach unten auf ein angewärmtes, bemehltes Tuch. Legen Sie ein weiteres Tuch darüber und lassen den Teig nochmals gehen.

    Nun erhitzen Sie das Fett in einer tiefen Pfanne oder auch in einem hohen Topf und geben die Pfannkuchen mit der oberen Seite zuerst rein. Lassen Sie sie zugedeckt im Fett goldbraunbacken. Ist die eine Seite fertig gebacken, werden sie gewendet und ohne Deckel fertig gebacken. Zum Schluß lassen Sie sie abtropfen und bestreuen sie mit Zucker.

    Tipp:
    Pfannkuchen werden mit Milch wunderbar voll im Geschmack. Ganz besonders pikant werden sie, wenn man statt Milch, Bier für die Zubereitung benutzt. Wenn Sie keine Marmelade im Haus haben, können Sie für die Füllung auch Pflaumenmus nehmen.

    Guten Appetit!                                                                             Dieses Rezept jetzt ausdrucken


  • Pfannkuchen Rezepte
  • Rezept für Amerikanische Pancakes

  • >> Gebäck >> Backrezepte


  • Weiterführende Informationen:
  • Welches Mehl für welches Gebäck?




  •