Rezept für eine Erdbeer Zitronen Torte mit Joghurt

Auf dieser Seite stellen wir ein Rezept für eine Erdbeer Zitronen Torte mit Joghurt vor.

Für dieses Rezept benötigen Sie:

  • 1200 g Erdbeeren
  • 500 g Schlagsahne
  • 150 g Vollmilchjoghurt
  • Je 100 g Zucker und Mehl
  • 50 g Speisestärke
  • 6 Blatt weiße Gelantine
  • 4 Eier
  • 3 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Päckchen Rote Grütze Pulver zum Kochen
  • 10 EL Zucker
  • 4 EL Zitronensaft
  • 2 EL gemahlene Pistazien
  • 1 gestrichener EL Backpulver
  • 1 Prise Salz

  • Zutatenliste und Rezept jetzt ausdrucken
Rezept für Erdbeer Zitronen Torte
Leider haben wir noch kein Foto von einer Erdbeer Zitronen Torte - Beispielfoto von © ritablue

Wie bereitet man die Erdbeer Zitronen Torte zu?

Trennen Sie die Eier und schlagen das Eiweiß steif. Lassen Sie dabei 100 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker und eine Prise Salz einrieseln. Rühren Sie dann vorsichtig die Eigelb einzeln unter. Heben Sie dann Speisestärke, Mehl und Backpulver unter, legen eine Springform mit Backpapier aus und füllen den Teig hinein. Lassen Sie diesen dann im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 25 Minuten backen. Nehmen Sie den Tortenboden dann heraus, lösen den Rand und lassen den Boden auskühlen.

In der Zwischenzeit waschen und putzen Sie die Erdbeeren. Pürieren Sie 750 g davon. Kochen Sie 500 g davon mit 5 EL Zucker auf. Rühren Sie das Rote Grütze Pulver mit 6 EL Wasser glatt, rühren das Ganze in das Erdbeerpürree, lassen alles aufkochen und dann kurz köcheln. Schneiden Sie den Tortenboden zweimal waagerecht durch. Legen Sie eine Tortenplatte auf einen Tortenteller und legen einen Tortenring darum. Geben Sie nun die Erdbeermasse darauf. Legen Sie eine zweite Tortenplatte darauf und stellen das Ganze in den Kühlschrank.

Weichen Sie die Gelantine ein. Verrühren Sie in einer Schüssel den Joghurt, den Zitronensaft, das restliche Erdbeerpürree, 5 EL Zucker und 1 Päckchen Vanillezucker. Schlagen Sie 100 g Sahne steif. Drücken Sie dann die Gelantine aus und lösen sie auf. Rühren Sie 3 EL Joghurt in die Gelantine und rühren diese dann in den restlichen Joghurt. Heben Sie die geschlagene Sahne unter, geben die Masse auf die vorbereitete Torte, legen die letzte Tortenplatte darauf und stellen die Torte nochmals für 2 Stunden in den Kühlschrank.

Lösen Sie dann den Tortenring. Schlagen Sie die restliche Sahne steif und lassen dabei das letzte Päckchen Vanillezucker einrieseln. Bestreichen Sie damit die Torte ringsrum und stellen sie nochmals für 1 Stunde in den Kühlschrank. Halbieren Sie dann die restlichen Erdbeeren. Bestreuen Sie den Tortenrand mit den gemahlenen Pistazien und belegen die Torte mit den Erdbeeren.

Wir hoffen unser Rezept für eine Erdbeer Zitronen Torte hat Ihnen gefallen! Wir wünschen Ihnen guten Appetit!

Rezeptinfos:

Backzeit Gesamtzeit Brennwert Schwierigkeitsgrad Preis Autor Datum
? kcal anspruchsvoll mittel

Tipp der Redaktion:

Am besten schmeckt die Erdbeer Zitronen Torte, wenn Sie diese am Vortag zubereiten. So hat sie Zeit das volle Aroma zu entwickeln. An heißen Sommertagen sollten Sie die Torte erst kurz vor dem Verzehr aus dem Kühlschrank nehmen. Dann schmeckt sie besonders frisch.

Weiterführende Artikel zu diesem Rezept:

Erdbeertorten Rezepte

Weitere Tortenrezepte

Weitere Backrezepte

( Alle Angaben ohne Gewähr / Stand: 25.09.2018)

[ Zum Seitenanfang ]