Rezept für Zanderfilet mit Salat

Auf dieser Seite stellen wir ein Rezept für Zanderfilet vor. Es wird mit Salat serviert.

Für dieses Rezept benötigen Sie:

  • 75 g Zucchini
  • 75 g Aubergine
  • 50 g Schalotten
  • 30 g Butterschmalz
  • 4 Zanderfiletstücke
  • 2 kleine Knoblauchzehen
  • Je 1 rote + gelbe Paprikaschote
  • 1 Tomate
  • Je 1/2 Bund glatte Petersilie, Thymian, Basilikum
  • 3 EL Olivenöl
  • 3 TL Zitronensaft
  • Salz, weißen Pfeffer

  • Zutatenliste und Rezept jetzt ausdrucken
Rezept für Zanderfilet
Leider haben wir noch kein Foto von Zanderfilet mit Salat
Beispielfoto: © MK-Photo

Wie bereitet man das Zanderfilet mit Salat zu?

Waschen und putzen Sie das Gemüse. Schälen Sie die Paprika mit einem Gemüseschäler und schneiden sie dann in 2 cm dicke Streifen. Schneiden Sie die Zucchini und die Aubergine in 1 cm breite Scheiben und dann in 2 cm lange Streifen. Vierteln Sie die Tomate, entfernen die Kerne und schneiden sie in Spalten. Die Schalotten und den Knoblauch pellen und in sehr kleine Würfel schneiden. Erhitzen Sie nun das Öl in einer Pfanne und dünsten darin die Schalotten, den Knoblauch, die Zucchini und die Aubergine ca. 4 Minuten an. Geben Sie dann die Paprika dazu und dünsten diese 1 Minute mit. Würzen Sie anschließend mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft und lassen alles erkalten. Geben Sie dann die Tomaten dazu und rühren alles gut um.

Waschen Sie nun das Zanderfilet ab und tupfen es trocken. Schneiden Sie die Haut mit einem scharfen Messer kreuzweise ein und würzen es mit Salz und Pfeffer. Waschen Sie die Kräuter und hacken alles fein. (Aber nur 2/3 des Basilikums!) Erhitzen Sie nun das Butterschmalz in einer Pfanne und braten darin das Zanderfilet zuerst mit der Hautseite ca. 3 Minuten an. Dann wenden und weitere 2 Minuten braten lassen. Verteilen Sie dann die Kräuter auf der Hautseite und beträufeln es mit etwas Butterschmalz aus der Pfanne.

Servieren:
Verteilen Sie den Salat auf 4 Teller, setzen das Zanderfilet darauf und garnieren das Ganze mit dem restlichen Basilikum.

Wir hoffen unser Rezept für Zanderfilet mit Salat hat Ihnen gefallen! Wir wünschen Ihnen guten Appetit!

Rezeptinfos:

Kochzeit Gesamtzeit Brennwert Schwierigkeitsgrad Preis Autor Datum
226 kcal mittel mittel

Tipp der Redaktion:

Da beim Braten von Fisch immer der Fischgeruch in der Wohnung schwebt, sollte man währenddessen gut lüften. Wer eine Dunstabzugshaube hat, sollte diese nutzen. Auch hilft es ein Schälchen Essig neben den Herd zu stellen.

Weiterführende Artikel zu diesem Rezept:

Fischezepte :

Mehr Kochrezepte :

Rezepte :

( Alle Angaben ohne Gewähr / Stand: 19.05.2018)

[ Zum Seitenanfang ]