Puszta Huhn mit Letscho

Rezept für Puszta Huhn
Das Rezept für Puszta Huhn hat uns sehr stark an das Letscho zu DDR Zeiten erinnert. Wer in der DDR gelebt hat, kann sich sicher noch an diese Paprikasauce im Glas erinnern. Und so ähnlich schmeckt auch die Sauce beim Puszta Huhn. Wir finden dieses Rezept sehr lecker!

Zutaten für 3 Personen:
  • 800 g stückige Tomaten
  • ca. 600 g Hühnchenbrust
  • 125 g Mozzarella
  • 200 ml Wasser
  • 3 Paprikaschoten (rot, gelb, grün)
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 EL Ajvar
  • 1 EL dunklen Saucenbinder
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • Olivenöl
  • Salz, Pfeffer, Paprika
  • Majoran

  • Zubereitung:
    Mischen Sie 1 EL Olivenöl mit Salz, Pfeffer und Paprika und bestreichen damit die Hühnchenbrust.
    Nun waschen und putzen sie die Paprika und schneiden sie in Streifen. Die Zwiebel schälen und halbieren, dann in Streifen schneiden. Den Knoblauch schälen.
    Erhitzen Sie dann 2 EL Olivenöl in einem Bräter und braten das Hühnchen darin an. Nehmen Sie das Fleisch dann heraus und braten die Paprika, die Zwiebel und den Knoblauch im Bratenfett kurz an.
    Löschen Sie mit Wasser und geben die Tomaten, den Ajvar und die Gemüsebrühe dazu. Aufkochen lassen und mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken.
    Stellen Sie den Bräter nun für 1 Stunde bei 200 Grad mit geschlossenem Deckel in den Backofen. 10 Minuten vor Ende der Garzeit den Deckel entfernen.
    Nehmen Sie nun die Hühnchenbrust aus dem Topf und legen sie in eine Auflaufform. Schneiden Sie den Mozzarella in Scheiben und legen ihn auf das Fleisch. Stellen Sie die Auflaufform für einige Minuten in den Ofen bis der Käse zerläuft.
    Rühren Sie den Saucenbinder in das Letscho und schmecken mit Majoran und evtl. nochmals Salz, Pfeffer und Paprika ab.

    Servieren:
    Zu diesem Puszta Huhn passt am besten Reis. Man kann aber auch Kartoffeln dazu servieren.

    Guten Appetit!                                                                             Dieses Rezept jetzt ausdrucken


  • Gefluegelrezepte
  • Gänsebraten
  • Hähnchenrouladen
  • Kräuterhähnchen auf Reis
  • Putengeschnetzeltes

  • >> Kochrezepte




  • Weiterführende Informationen zu diesem Rezept:
    Wo sollte man Wurst und Fleisch lagern im Kühlschrank?

    Kann man zubereitete Speisen im Kühlschrank aufbewahren?