Käsesuppe zubereiten

Rezept für Käsesuppe
Sie benötigen für 4 Personen:
  • 40 g Butter
  • 40 g Mehl
  • 2 TL Paprikapulver
  • ca. 1,25 L Brühe
  • 2 Eigelb
  • 100 g Sahne
  • 100 g geriebenen Schweizer Käse

  • Wie wird die Käsesuppe zubereitet?
    Schwitzen Sie 40 g Mehl in Butter an und rühren dann das Paprikapulver unter. Geben Sie die Brühe dazu und lassen alles 5-10 min. auf kleiner Flamme köcheln.
    Nun verquirlen Sie das Eigelb und die Sahne und rühren dann den Käse unter. Während Sie dies zur Suppe geben, rühren Sie kräftig und dann langsam weiter.
    Lassen Sie die Käsesuppe nur noch einmal kurz aufkochen.

    Tipp:
    Die Käsesuppe schmeckt besser, wenn sie einige Zeit ziehen kann. Also vielleicht ein paar Stunden vor dem Essen die Suppe kochen und dann nur noch einmal aufwärmen.

    Guten Appetit!                                                                             Dieses Rezept jetzt ausdrucken


  • Suppenrezepte
  • Käsesuppe
  • Nudelsuppe
  • Rosensuppe




  • Was kann man aus Käse noch machen?
  • Käsefondue
  • Käsetörtchen
  • Käsesalat
  • Käsegebäck


  • Weiterführende Informationen zu diesem Rezept:
    Welche Käsesorten gibt es?

    Wie Sie eine Suppe entfetten und vieles mehr erfahren Sie in unseren Tipps für Suppe.

    Was sind Kaltschalen?