Wie bereitet man eine Zwiebelsuppe zu?

Rezept für Zwiebelsuppe
Zutaten für 4 Personen:
  • 3-4 Zwiebeln
  • 1 L Rindfleischbrühe
  • 8 Scheiben Toastbrot
  • 2 Scheiben Edamer
  • Butter zum Anbraten

  • Zubereitung:
    Braten Sie die Zwiebeln in einem Topf goldgelb an. Gleichzeitig können Sie in einem anderen Topf die Rindfleischbrühe erhitzen.
    Dann gießen Sie die Brühe zu den Zwiebeln und lassen alles ungefähr eine halbe Stunde köcheln. In dieser Zeit toasten Sie das Brot leicht an und legen den Käse darauf. (Schneiden Sie die Toastscheiben zweimal durch und den Käse dementsprechend auch.) Wenn die Suppe fast fertig ist, überbacken Sie den Toast im Ofen einige Minuten.

    Servieren:
    Geben Sie die Zwiebelsuppe mit einer Suppenkelle auf Suppenteller und legen einige Scheiben überbackenen Toast darauf.

    Guten Appetit!                                                                             Dieses Rezept jetzt ausdrucken


  • Suppenrezepte
  • Rezept für Apfelsuppe
  • Blumenkohlsuppe
  • Brokkolicremesuppe
  • Champignonsuppe
  • Chlodnik
  • Erbsensuppe
  • Erbsen Käse Suppe
  • Gazpacho
  • Gemüsebrühe
  • Gurkenkaltschale
  • Spreewälder Gurkensuppe
  • Kichererbsensuppe
  • Kürbissuppe
  • Kürbis Apfel Suppe
  • Lauchcremesuppe
  • Minestrone
  • Möhren Ingwer Suppe
  • Möhrensuppe
  • Pastinakensuppe
  • Pilzsuppe mit Steinpilzen
  • Radieschensuppe
  • Rosenkohlsuppe
  • Rezept für Spargelsuppe
  • Spinatsuppe
  • Tomaten Ingwer Suppe
  • Tomatensuppe
  • Topinambursuppe




  • Was kann man aus Zwiebeln noch machen?
  • Zwiebelkuchen
  • Zwiebelstrudel
  • Zwiebelbrot
  • Gefüllte Zwiebeln


  • Weiterführende Informationen zu diesem Rezept:
    Wie Sie eine Suppe entfetten und vieles mehr erfahren Sie in unseren Tipps für Suppe.

    Was sind Kaltschalen?