Spargel Kaviar Salat als Vorspeise

Rezept für Spargel Kaviar Salat
Sie benötigen für 4 Personen:
  • 800 g Spargel
  • 50 g Kaviar
  • 300 g Kartoffeln
  • 40 g Staudensellerie
  • 3 EL weißen Balsamico-Essig
  • 3 EL Nussöl
  • 1 Prise Zucker
  • 1/2 Zitrone
  • 3 Stengel Estragon
  • 1 Schalotte
  • 1/2 Bund Petersilie
  • Salz, Pfeffer

  • Zubereitung:
    Schälen Sie den Spargel mit einem Spargelschäler und schneiden ihn in kleine Stücke. Lassen Sie 1 L Wasser mit Zucker, Zitronensaft (mit der Zitruspresse auspressen) und Estragon aufkochen und lassen dann den Spargel darin ca. 8 min kochen. Anschließend das Wasser abgießen und den Spargel abschrecken. Dann abtropfen lassen.
    In der Zwischenzeit verrühren Sie Balsamicoessig, Nussöl, Salz und Pfeffer. Waschen Sie den Staudensellerie und schneiden ihn sowie die Schalotte in kleine Würfel und geben ihn in die Sauce. Geben Sie auch den Spargel und den Kaviar dazu, rühren alles vorsichtig durch und lassen es ca. eine halbe Stunde ziehen. In dieser Zeit können Sie schon die Kartoffeln mit Schale kochen und anschließend pellen. Schneiden Sie sie in Scheiben und legen sie auf eine Servierplatte. Geben Sie dann den Spargel Kaviar Salat darüber und garnieren das Ganze mit Schnittlauch.

    Guten Appetit!                                                                             Dieses Rezept jetzt ausdrucken


  • Spargel
  • Spargelsuppe
  • Spargelsalat
  • Spargelauflauf
  • Spargelkuchen
  • Spargeltoast
  • Spargelpizza
  • Gebackener Spargel
  • Spargelfondue
  • Spargelgratin
  • Spargelcrepes
  • Spargeltorte mit Parmaschinken
  • Spargelrisotto mit weißem Spargel
  • Sauce hollandaise
  • Spargelomelett mit Dip
  • Flammkuchen mit Spargel und Lachs




  • Weiterführende Informationen:
    Gemüse lagern - Was gehört in den Kühlschrank?

    Kennen Sie die Inhaltsstoffe von Spargel?

    Tipps für die Zubereitung von Spargel

    Tipps zum Spargel kochen