Ernährungstipps für Kinder und Erwachsene

Tipps für eine ausgewogene Ernährung Die Ernährung ist wichtig für die Aufrechterhaltung der Lebensfunktionen. Nun kann man sich aber
Ernährungstipps für Kinder und Erwachsene
Tipps für eine ausgewogene Ernährung
Foto: © Paul Maurice
richtig und auch falsch ernähren. Eine falsche Ernährung kann sogar krank machen. (Z.B. Diabetes, Bluthochdruck)
Es gibt einige Grundregeln, die jeder bei seiner Ernährung beachten sollte. So ist es ratsam mehrmals täglich frisches Obst und Gemüse zu essen und viel zu trinken. Außerdem sollte man nicht zu viel Fleisch essen, sondern auch mal Fisch und auch ab und zu mal etwas Vegetarisches. Auch Milchprodukte sind wichtig, um dem Körper Calcium zuzuführen, was gut für die Knochen ist. Natürlich ist nichts dagegen zu sagen, wenn man auch mal etwas Ungesundes wie Fastfood isst.

In dieser Rubrik finden Sie nun einige Ernährungstipps für jede Lebenssituation. Wir haben sowohl Tipps für die Ernährung von Kindern als auch für Schwangere. Natürlich erfahren Sie auch wie man sich im Job gesund ernährt.

 
 
Weiterführende Informationen:
Wenn Sie Ihren Essensplan zusammenstellen, sollten Sie darauf achten, dass dieser
abwechslungsreich ist. Man sollte so viele unterschiedliche Obst-, Gemüse-, Fleisch- und fischsorten wie möglich verzehren.

Am gesündesten kann man sich natürlich ernähren, wenn man viele frische Zutaten verwendet und wirklich selber kocht. Auch wenn viele Fertiggerichte suggerieren, dass wenig Kalorien enthalten sind, enthalten diese dafür viele Fette und vor allem Zusatzstoffe.

Zu einer gesunden Lebensweise gehört aber nicht nur die Ernährung. Man sollte sich auch viel bewegen. Das fängt schon damit an, dass man lieber die Treppen nutzen sollte als den Fahrstuhl. Hat man nur einen kurzen Weg mit dem Auto zu fahren, sollte man es lieber stehen lassen und stattdessen laufen oder mit dem Fahrrad fahren. Außerdem ist es ratsam ein-, zweimal in der Woche ausgiebig Sport zu treiben. Suchen Sie sich Ihre Lieblingssportart aus und gehen dieser regelmäßig, am besten mit einer Freundin / einem Freund oder dem Partner nach.

Wer sich intensiv über eine gesunde Ernährung informieren möchte, sollte sich mal bei der Deutschen Gesellschaft für Ernährung umschauen. Auf der Webseite des Vereins gibt es zahlreiche Informationen zu diesem Thema.