Griechischer Bauernsalat - So schmeckt Urlaub!

Rezept für griechischen Bauernsalat
Zutaten für 4 Portionen:
  • 600 g Tomaten
  • 500 g gelbe Paprika
  • 400 g Gurke
  • 250 g Fetakäse
  • 100 g schwarze Oliven
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel
  • 1/4 Bund Oregano
  • 6 EL Olivenöl
  • 3 EL Zitronensaft
  • Salz, 1 Prise Zucker, Pfeffer

  • Zubereitung:
    Die Gurke schälen, halbieren und in Stücke schneiden. Die Tomaten achteln. Die Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Die Paprika putzen und in Streifen schneiden. Den Fetakäse grob zerkrümeln. Die Oreganoblätter grob hacken. Alle Zutaten mit den Oliven in eine Schüssel geben.
    Hacken Sie den Knoblauch fein und verrühren ihn mit Zitronensaft, Olivenöl, Salz, Pfeffer und Zucker. Geben Sie das Dressing über den Bauernsalat und mischen alles gut durch.

    Nährwertangaben pro Portion:

    432 Kalorien, 36 g Fett, 14 g Eiweiß und 12 g Kohlenhydrate

    Guten Appetit!                                                                             Dieses Rezept jetzt ausdrucken


  • Griechische Rezepte
  • Bifteki
  • Gyrospfanne
  • Moussaka
  • Nussgebäck
  • Gefüllte Weinblätter
  • Zaziki

  • >> Ausländische Rezepte




  • Weitere mediterrane Salate:
  • Auberginensalat
  • Auberginen Tomaten Salat
  • Grillgemüsesalat
  • Zucchinisalat


  • Weiterführende Informationen zu diesem Rezept:
    Welche Zwiebelsorten kann man für Salate verwenden?