Sommersalat für Diabetiker mit Dressing

Diabetiker Rezept für einen Sommersalat
Sie benötigen für 4 Personen:
  • 400 g Tomaten
  • 100 g Joghurt
  • 50 g Schafskäse
  • 50 g Magerquark
  • 50 g Mandelblättchen
  • 1 Gurke
  • 1 gelbe und 1 grüne Paprikaschote
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Stängel Basilikum
  • Jodsalz, Pfeffer

  • So wird der Sommersalat zubereitet :
    Schälen Sie den Knoblauch und drücken Sie ihn durch eine Knoblauchpresse in eine Schüssel.
    Zerdrücken Sie den Schafskäse und geben ihn dann zusammen mit dem Joghurt und dem Quark zum Knoblauch und verrühren alles gut. Würzen Sie mit Salz und Pfeffer.

    Waschen Sie die Tomaten und schneiden sie in kleine Stücke. Die Gurke waschen und in Scheiben schneiden. Die Paprika nach dem Waschen halbieren, die Kerne entfernen und in Stücke schneiden.

    Das Basilikum waschen und grob hacken. Geben Sie nun das Gemüse und den Basilikum zum Dressing und vermischen alles gut.

    Abschließend rösten Sie die Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett und geben sie über den Sommersalat.

    Nährwertangaben pro Portion:
    165 Kalorien, 10 g Fett, 10 g Kohlenhydrate und 9 g Eiweiß

    Guten Appetit!                                                                             Dieses Rezept jetzt ausdrucken


  • Salatrezepte für Diabetiker
  • Heringssalat
  • Wintersalat
  • Sojasprossensalat
  • Herbstsalat
  • Rosenkohlsalat
  • Orangensalat als Dessert

  • Vorspeisen für Diabetiker
  • Auberginenröllchen
  • Gurken Sandwich
  • Kräutersuppe

  • >> Diabetiker Rezepte




  • Leichte Salate für den Sommer:
  • Auberginensalat
  • Gurkensalat
  • Tomatensalat
  • Zucchinisalat

  • Weiterführende Informationen zu diesem Rezept:
    Welche Tomatensorten gibt es? Wie lagert man sie?

    Wie wird Joghurt hergestellt? Wie lagert man ihn?

    Was ist eigentlich Diabetes? Ist Diabetes während der Schwangerschaft schädlich? Erfahren Sie mehr über Ihre Krankheit.