Rezept für Erdnuss Schoko Stollen

Erdnuss Schoko Stollen zu Weihnachten

Dieses Rezept für einen Erdnuss Schoko Stollen ist mal was ganz anderes.

Lesen Sie auch: Wie entstand der Christstollen?

Zutaten für das Rezept für den Erdnuss Schoko Stollen:

Stollen mit Butter bepinseln
Nach dem Backen wird der Erdnuss Schoko Stollen mit
Butter bepinselt - Foto: © Karin Jähne
  • 500 g Mehl
  • 200 g Zucker
  • 200 g Zartbitterkuvertüre
  • 175 g Vollmilchkuvertüre
  • 175 g Butter
  • 125 g geröstete Erdnusskerne
        ohne Salz
  • 100 g Erdnussbutter
  • 75 g weiße Kuvertüre
  • 42 g Hefe
  • 25 g weißes Plattenfett
  • 150 ml Milch
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 2 EL Zucker
  • 1 Prise Salz

  • Zubereitung des Erdnuss Schoko Stollen:

    Erwärmen Sie die Milch mit 2 EL Zucker, bröckeln dann die Hefe hinein und lösen diese auf. Geben
    Sie das Mehl in eine Schüssel und drücken eine Mulde in die Mitte. Dort hinein gießen Sie die Hefemilch, geben etwas Mehl vom Rand dazu und verrühren es. Lassen Sie das Ganze ca. 15 Minuten an einem warmen Ort gehen.
    In der Zwischenzeit schmelzen Sie 75 g Zucker und rühren 100 g Erdnüsse unter. Verteilen Sie diese Mischung auf einem mit Öl bestrichenen Stück Alufolie und lassen es auskühlen. Hacken Sie nun 100 g Zartbitterkuvertüre, 75 g Vollmilchkuvertüre sowie die weiße Kuvertüre. Geben Sie dann 50 g Zucker, den Vanillinzucker, Salz, 100 g Butter sowie die Erdnussbutter zum Mehl und kneten einen glatten Teig. Lassen Sie diesen nochmals eine Stunde an einem warmen Ort gehen.
    Hacken Sie nun die restlichen Erdnüsse und geben Sie mit der gehackten Kuvertüre zum Teig. Rollen Sie den Teig dann auf etwas Mehl zu einem Rechteck aus. Überschlagen Sie den Teig von der Längsseite her ca. 1/3 zur Mitte und klappen die andere Längsseite über. Formen Sie nun mit der Handkante einen Stollen. Legen Sie diesen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und lassen ihn nochmals 15 Minuten gehen.
    Backen Sie den Erdnuss Schoko Stollen im heißen Backofen bei 200 Grad ca. 50 Minuten. Schmelzen Sie dann 75 g Butter, nehmen den Stollen aus dem Ofen und bestreichen ihn mit der Butter. Anschließend auskühlen lassen. Hacken Sie nun 100 g Vollmilchkuvertüre und 100 g Zartbitterkuvertüre und schmelzen Sie getrennt mit je 12,5 g Plattenfett. Überziehen Sie dann den Stollen mit der Schokolade. Brechen Sie nun die Erdnuss-Zucker-Stücken auseinander und legen sie ebenfalls als Verzierung auf den Stollen.

    Zubereitungszeit:
    Backzeit:
    Gesamtzeit:

    Nährtwertangaben pro Stück:
    310 kcal, 33 g Kohlenhydrate, 6 g Eiweiß, 17 g Fett

    Von
    Veröffentlicht:

    Guten Appetit!                                                                             Dieses Rezept jetzt ausdrucken


  • Weihnachtsrezepte
  • Bratapfeltorte
  • Früchtekuchen
  • Marzipan Kirsch Torte
  • Prosecco Pfirsich Torte
  • Trüffeltorte




  • Was kann man noch mit Schokolade machen?
  • Schokoladentorten
  • Schokoladencreme


  • Weiterführende Informationen zu diesem Rezept:
  • Stilvoll gedeckte Weihnachtstafel
  • Weihnachtsmarkt Guide



  •