Heiße und kalte Getränke

Getränke sind nicht nur Durstlöscher
Trinken ist wichtig. Man sollte zwischen 1,5 und 2 Liter am Tag trinken. Nur wird ein und dasselbe
Verschiedene kalte Getränke
Es gibt so viele Getränke - Foto: © MaxFX
Getränk auf die Dauer auch langweilig. Hier hilft Abwechslung.
Natürlich gibt es in den Supermärkten und Getränkeläden eine riesige Auswahl, aber viele Getränke kann man auch zu Hause selber machen. Das hat den Vorteil, dass Sie wissen was alles enthalten ist.
Beliebte Getränke sind Mineralwasser, Limonaden, Cola und Säfte. Bei den alkoholischen Getränken sind Bier und Wein die beliebtesten, aber auch Liköre und Cocktails werden gern getrunken.
Beliebte Heißgetränke sind natürlich Kaffee und Tee, sowie Kakao und Glühwein.

Wir möchten Ihnen in dieser Rubrik einige Rezepte für heiße und kalte Getränke vorstellen. Sie finden hier sowohl alkoholische als auch alkoholfreie Getränke. Außerdem haben wir viele Informationen zu den verschiedenen Getränken zusammengestellt:

 
 

Tipp:
Wenn man Eiswürfel aus Leitungswasser herstellt, sind sie voller Blasen und trüb. Kocht man das
Leitungswasser aber ab, lassen sich daraus glasklare Eiswürfel bereiten.
Einen fruchtigen Kick bringen Eiswürfel aus Fruchtsaft. Einfach Saft in die Eiswürfelbehälter geben und diese einfrieren. Damit können Sie ihr Mineralwasser nicht nur kühlen, sondern haben auch einen leicht fruchtigen Geschmack.

Übrigens sollte man die Flüssigkeiten nicht kalt aus dem Kühlschrank trinken. Gießen Sie sich etwas in ein Glas und lassen es einige Minuten bei Zimmertemperatur stehen, so dass es sich etwas erwärmen kann. Oder Sie mixen kalte und zimmerwarme Flüssigkeiten. Denn diese kalten Getränke tun nicht nur weh im Hals, sondern sind auch nicht sehr gesund. Es kann zu Magen-Darm-Problemen kommen.

Natürlich haben wir auch Rezepte zum Kochen, so dass Sie ein leckeres Essen zu den Getränken servieren können.

In unserem Forum haben wir auch Rubriken für
nicht alkoholische Getränke, alkoholische Getränke und Wein eingerichtet, in denen Sie sich austauschen und auch Ihre Rezepte posten können. Schauen Sie doch auch dort mal rein.