Igelwürstchen - ideal für Kinder

Rezept für Igelwürstchen
Sie benötigen für 4 Kinder:
  • 8 Wiener Würstchen
  • etwas Butter zum Braten

  • Zubereitung:
    Schneiden Sie die Würstchen in der Mitte durch und schneiden sie zweimal an den Enden ein.
    Dadurch entstehen beim Braten vier "Stacheln".
    Erhitzen Sie die Butter in einer Pfanne und braten die Würstchen kräftig an.
    Die Igelwürstchen sind fertig gebraten, wenn sich die Enden nach außen biegen.

    Servieren:
    Igelwürstchen passen zu jeder Party. Reichen Sie dazu am besten Salat und Brötchen.

    Guten Appetit!                                                                             Dieses Rezept jetzt ausdrucken


  • Kinderrezepte
  • Fischstäbchenspieße
  • Gummibärchenbowle
  • Karamellbonbons
  • Kartoffelbrei
  • Kartoffelkuchen
  • Kinderbowle
  • Milchnudeln
  • Würstchenburger



  • Weiterführende Informationen zu diesem Rezept:
    Wie bereitet man kindgerechte Vollwertkost zu?

    Übergewicht bei Kindern und die möglichen Folgen

    Wie bringt man Kindern Tischmanieren bei?

    Frühstück für Kinder