Auberginensalat südländische Art

Rezept für Auberginensalat
Zutaten für 4 Personen:
  • 1 große Aubergine
  • 1 Zitrone
  • 1 zerdrückte Knoblauchzehe
  • 3 EL Tahin (Sesampaste)
  • 1 EL gehackter Koriander
  • 1 Prise Paprikapulver
  • Salz, Pfeffer
  • kleine Salatblätter
  • rote Paprikastreifen
  • Zitronenspalten
  • gerösteten Sesam

  • Zubereitung:
    Halbieren Sie die Aubergine, legen sie in ein Sieb und bestreuen sie mit Salz. Spülen Sie die
    Aubergine nach 30 Minuten mit kaltem Wasser ab, lassen sie abtropfen und legen sie auf Küchenpapier.

    Legen Sie die Auberginenhälften mit der Haut nach oben auf ein geöltes Backblech und backen sie ca. 15 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 230 Grad. Nehmen Sie sie aus dem Ofen und lassen sie abkühlen.

    Schneiden Sie die Aubergine dann in Würfel und stellen sie beiseite. Vermischen Sie nun das Tahin mit Zitronensaft und der Zitronenschale, dem Knoblauch, dem Paprikapulver und dem Koriander. Schmecken Sie mit Salz und Pfeffer ab und geben die Auberginenwürfel dazu.

    Legen Sie die Salatblätter auf eine Servierplatte und geben die Auberginenwürfel in die Mitte. Garnieren Sie den Auberginensalat mit Paprikastreifen, Zitronenspalten und Sesam.

    Guten Appetit!                                                                             Dieses Rezept jetzt ausdrucken


  • Salatrezepte
  • Auberginen Tomaten Salat
  • Blumenkohlsalat mit Radieschen
  • Bohnen Tomaten Salat
  • bunter Salat
  • Champignonsalat
  • Erbsensalat
  • Grillgemüsesalat
  • Gurkensalat
  • Kartoffelsalat
  • Kartoffelsalat mit Kräutern und Joghurt
  • Kohlrabisalat
  • Krautsalat
  • Kürbissalat
  • Kürbis Zwiebel Salat
  • Lauchsalat
  • Möhren Kokos Salat
  • Radieschensalat
  • Rote Bete Salat
  • Spinatsalat
  • Steckrübensalat
  • Tomatensalat
  • Topinambursalat
  • Waldorfsalat
  • Wirsingsalat
  • Zucchinisalat




  • Auch das kann man aus Auberginen machen:
  • Auberginentürmchen
  • Rezept für Moussaka
  • überbackene Aubergine
  • gebratenes Gemüse
  • Auberginenröllchen


  • Weiterführende Informationen zu diesem Rezept:
    Mit einem Salatbesteck kann man den Salat stilvoll servieren.

    Salatkunde - Welche Salate gibt es?