Wie macht man einen Kartoffelsalat?

Rezept für Kartoffelsalat mit Salatcreme
Sie benötigen für zwei Personen:
  • ca. 500g Kartoffeln
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Glas Mayonnaise oder Salatcreme
  • 2-3 Zwiebeln
  • 5-6 Cornichons

  • So wird der Kartoffelsalat zubereitet:
    Kochen Sie die Kartoffeln bis sie weich sind. (Man kann Salzkartoffeln oder auch Pellkartoffeln
    machen.)
    Schneiden Sie die Kartoffeln in Scheiben und geben sie in eine große Schüssel.

    Geben Sie die Mayonnaise dazu und würzen Sie den Kartoffelsalat mit Salz und Pfeffer.

    Schneiden Sie die Zwiebeln und Cornichons in Stücke und geben alles zum Kartoffelsalat dazu.

    Rühren Sie alles gut um und schmecken Sie den Salat mit Salz und Pfeffer ab und garnieren ihn mit einigen Radieschen.

    Was kann man zu Kartoffelsalat essen?
    Zu diesem Kartoffelsalat Rezept kann man vieles essen. Z. B. Buletten, Wiener Würstchen, Bratwurst.

    Guten Appetit!                                                                             Dieses Rezept jetzt ausdrucken


  • Salatrezepte
  • Auberginensalat
  • Auberginen Tomaten Salat
  • Blumenkohlsalat mit Radieschen
  • Bohnen Tomaten Salat
  • bunter Salat
  • Champignonsalat
  • Erbsensalat
  • Grillgemüsesalat
  • Gurkensalat
  • Kartoffelsalat mit Kräutern und Joghurt
  • Kohlrabisalat
  • Krautsalat
  • Kürbissalat
  • Kürbis Zwiebel Salat
  • Lauchsalat
  • Möhren Kokos Salat
  • Radieschensalat
  • Rote Bete Salat
  • Spinatsalat
  • Steckrübensalat
  • Tomatensalat
  • Topinambursalat
  • Waldorfsalat
  • Wirsingsalat
  • Zucchinisalat




  • Auch das kann man aus Kartoffeln machen:
  • Kartoffelklöße
  • Kartoffelbrei
  • Folienkartoffeln
  • Kartoffelgratin
  • Kartoffelsuppe


  • Weiterführende Informationen zu diesem Rezept:
    Salatkunde - Welche Salate gibt es?

    Anleitung zum Kartoffeln kochen