Kohlrabisalat als Vorspeise

Rezept für Kohlrabisalat mit Apfel
Zutaten für 2 Personen:
  • 300 g Kohlrabi
  • 100 g Joghurt
  • 30 g Äpfel
  • 2 EL Kerbel
  • 1 EL Sonnenblumenkerne
  • 1 TL Senf
  • Zitronenmelisse
  • Zitronensaft
  • Salz

  • Zubereitung:
    Rösten Sie die Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Fett bis sie goldbraun sind.
    Waschen Sie Kerbel und Zitronenmelisse unter kaltem Wasser und schneiden beides klein.

    Schälen Sie nun den Kohlrabi und raspeln ihn klein. Die Herzblätter waschen und fein hacken. Mischen Sie nun den Kohlrabi, die Herzblätter, Kerbel und Zitronenmelisse.

    Waschen Sie den Apfel, hobeln ihn in dünne Scheiben und legen die Scheiben auf zwei Teller. Beträufeln Sie sie sofort mit etwas Zitronensaft und verteilen den Kohlrabi darauf.

    Verrühren Sie nun den Senf mit dem Joghurt und schmecken das Dressing mit Salz und Zitronensaft ab. Geben Sie es dann über den Kohlrabisalat und streuen die Sonnenblumenkerne darüber.

    Guten Appetit!                                                                             Das Rezept jetzt ausdrucken


  • Salatrezepte
  • Auberginensalat
  • Auberginen Tomaten Salat
  • Blumenkohlsalat mit Radieschen
  • Bohnen Tomaten Salat
  • bunter Salat
  • Champignonsalat
  • Erbsensalat
  • Grillgemüsesalat
  • Gurkensalat
  • Kartoffelsalat
  • Kartoffelsalat mit Kräutern und Joghurt
  • Krautsalat
  • Kürbissalat
  • Kürbis Zwiebel Salat
  • Lauchsalat
  • Möhren Kokos Salat
  • Radieschensalat
  • Rote Bete Salat
  • Spinatsalat
  • Steckrübensalat
  • Tomatensalat
  • Topinambursalat
  • Waldorfsalat
  • Wirsingsalat
  • Zucchinisalat




  • Auch das kann man aus Kohlrabi machen:
  • Kohlrabigratin
  • Kohlrabigemüse


  • Weiterführende Informationen zu diesem Rezept:
    Wie wird Joghurt hergestellt?

    Wofür kann man Zitronenmelisse verwenden?

    Salatkunde - Welche Salate gibt es?