Rezept für Kürbis Zwiebel Salat mit Honig

Dieses Rezept für Kürbis Zwiebel Salat mit Honig kann als Vorspeise bei einem Herbstmenü serviert werden.

Für dieses Rezept benötigen Sie:

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 kg Hokkaido-Kürbis
  • 150 g Rucola
  • 60 g Bacon
  • 50 g schwarze Oliven
  • 4 rote Zwiebeln
  • 5 EL Sojasauce
  • 4 EL Olivenöl
  • 4 EL Weißweinessig
  • 2 EL flüssigen Honig
  • Salz, Pfeffer

  • Dieses Rezept jetzt ausdrucken
Rezept für Kürbis Zwiebel Salat
Kürbis Zwiebel Salat als Vorspeise bei einem Herbstmenü - Beispielfoto: © DIA

Wie bereitet man den Kürbis Zwiebel Salat zu?

Schneiden Sie den Kürbis in Viertel, entkernen ihn und schneiden ihn in schmale Spalten. Schälen Sie eine Zwiebel und reiben sie fein. Vermengen Sie die geriebene Zwiebel in einer Schüssel mit der Sojasauce, dem Honig und 2 EL Olivenöl und würzen das Ganze mit Pfeffer. Träufeln Sie diese Marinade über den Kürbis und legen ihn auf die Fettpfanne des Ofens. Garen Sie den marinierten Kürbis im heißen Ofen bei 200 Grad ca. 30 Minuten. Ab und zu wenden. Nach Ende der Garzeit aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen.

In der Zwischenzeit schälen Sie die restlichen Zwiebeln, halbieren sie und schneiden sie in feine Streifen. Waschen Sie den Rucola und lassen ihn abtropfen. Erhitzen Sie das restliche Olivenöl in einer Pfanne und lassen den Speck darin aus. Lassen Sie ihn danach auf Küchenpapier abtropfen. Geben Sie nun die Zwiebeln in die Pfanne und dünsten sie kurz an. Löschen Sie mit 6 EL heißem Wasser und dem Weißweinessig ab und lassen das Ganze kurz aufkochen. Würzen Sie die Zwiebelmischung dann mit Salz und Pfeffer und mischen sie mit dem Kürbis und dem Speck. Heben Sie nun noch den Rucola und die schwarzen Oliven unter.

Wir hoffen unser Rezept für Kürbis Zwiebel Salat hat Ihnen gefallen! Wir wünschen Ihnen guten Appetit!

Rezeptinfos:

Kochzeit Gesamtzeit Brennwert Schwierigkeitsgrad Preis Autor Datum
260 kcal mittel mittel

Tipp der Redaktion:

Kürbisse bekommt man im Herbst an fast jeder Ecke. Achten Sie beim Kauf darauf, dass der Kürbis fest ist und schwer in der Hand liegt. Auch sollte noch ein Rest vom Stiel am Kürbis sein. Dieser verhindert das Austrocknen des Gemüses.

Weiterführende Artikel zu diesem Rezept:

Salatrezepte :

Weitere Rezepte:

( Alle Angaben ohne Gewähr / Stand: 26.08.2018)

[ Zum Seitenanfang ]