Kürbissalat für den Herbst

Rezept für Kürbissalat mit Äpfeln
Zutaten:
  • 600 g Kürbisfleisch
  • 500 g säuerliche Äpfel
  • 50 g mageren Speck
  • 10 g Butter
  • 2 EL Zucker
  • 1 Bund Majoran
  • Salz, Pfeffer

  • Zubereitung:
    Schneiden Sie das Kürbisfleisch in Würfel, den Speck in dünne Scheiben. Erhitzen Sie dann die
    Butter in einem Topf und braten den Speck darin an.

    Dann den Kürbis dazugeben und gut umrühren. Würzen Sie mit Salz und Pfeffer und lassen alles ca. 8 min köcheln.

    In der Zwischenzeit schälen Sie die Äpfel und schneiden sie in Würfel. Geben Sie sie dann zum Kürbis und lassen alles nochmals 5 min garen. (Die Äpfel dürfen nicht zerfallen.)

    Schmecken Sie dann den Kürbissalat nochmals ab und garnieren ihn vor dem Servieren mit Majoran.

    Servieren:
    Dieses Kürbissalat Rezept ist ein eigenständiges Gericht. Man kann den Kürbissalat aber auch als Beilage zu Geflügel reichen.

    Tipp:
    Dieses Gericht passt gut zu Halloween.

    Guten Appetit!                                                                             Dieses Rezept jetzt ausdrucken


  • Salatrezepte
  • Auberginensalat
  • Auberginen Tomaten Salat
  • Blumenkohlsalat mit Radieschen
  • Bohnen Tomaten Salat
  • bunter Salat
  • Champignonsalat
  • Erbsensalat
  • Grillgemüsesalat
  • Gurkensalat
  • Kartoffelsalat
  • Kartoffelsalat mit Kräutern und Joghurt
  • Kohlrabisalat
  • Krautsalat
  • Kürbis Zwiebel Salat
  • Lauchsalat
  • Möhren Kokos Salat
  • Radieschensalat
  • Rote Bete Salat
  • Spinatsalat
  • Steckrübensalat
  • Tomatensalat
  • Topinambursalat
  • Waldorfsalat
  • Wirsingsalat
  • Zucchinisalat




  • Auch das kann man aus Kürbis machen:
  • Kürbissuppe
  • Kürbiskuchen
  • Kürbis Krabben Sauce
  • Kürbis Wok


  • Weiterführende Informationen zu diesem Rezept:
    Salatkunde - Welche Salate gibt es?