Löwenzahnsalat als Vorspeise

Rezept für Löwenzahnsalat mit Joghurt
Zutaten für 4 Personen:
  • 150 g Löwenzahn
  • 100 g Joghurt
  • 20 g Öl
  • 1 hartgekochtes Ei
  • 1 Zwiebel
  • Dill
  • Salz, weißer Pfeffer
  • Zucker
  • Zitroneneckchen und Olivenscheiben

  • Zubereitung:
    Putzen Sie die Löwenzahnblätter, waschen sie und schneiden die Stengel heraus. Schneiden Sie die Blätter dann in Streifen. Geben Sie die blätter dann mit dem Ei, der feingehackten Zwiebel und dem Dill in eine Schüssel und mischen alles gut durch.
    Vermengen Sie in einer anderen Schüssle das Joghurt mit dem Öl und den Gewürzen. Geben Sie dann den Salat in Cocktailgläser und gießen die Joghurtsauce darüber. Garnieren Sie den löwenzahnsalat dann mit den Zitroneneckchen und den Olivenscheiben.

    Guten Appetit!                                                                             Dieses Rezept jetzt ausdrucken


  • Salatrezepte
  • Eiersalat
  • Fleischsalat
  • Geflügelsalat
  • Hähnchensalat
  • Käsesalat
  • Krabbensalat
  • Nudelsalat
  • Petersiliensalat
  • Saumage-Worschtsalat
  • Shrimpssalat




  • Weiterführende Informationen zu diesem Rezept:
    Das perfekte Frühstücksei - Wie kocht man ein Ei richtig?