Steckrübensalat für den Winter

Rezept für Steckrübensalat
Zutaten für 4 Personen:
  • 700 g Steckrüben
  • 100 g durchwachsener Speck
  • 50 ml Kalbsfond
  • 2 Zwiebeln
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 4 EL Öl
  • 2 EL Essig
  • Salz, Pfeffer aus der Mühle
  • Zucker

  • Zubereitung:
    Waschen und schälen Sie die Steckrüben und schneiden sie in Stifte. Blanchieren Sie sie ca. 10
    Minuten in kochendem Salzwasser, schrecken sie ab und lassen sie abtropfen.

    Dann würfeln Sie den Speck fein, erhitzen 2 EL Öl in einer Pfanne und lassen den Speck darin aus. Schälen Sie die Zwiebeln, schneiden sie in Würfel und geben sie dazu. Löschen Sie mit dem Kalbsfond ab und fügen die Steckrüben dazu.

    Verrühren Sie das restliche Öl mit dem Essig und würzen kräftig mit Saz, Pfeffer und Zucker. Hacken Sie die Petersilie fein.

    Richten Sie den Steckrübensalat mit der Sauce und der Petersilie auf Tellern an.

    Zubereitungszeit:
    Sie benötigen ca. eine halbe Stunde.

    Nährwertangaben pro Portion:
    303 Kalorien, 29 g Fett, 7 g Kohlenhydrate und 3 g Eiweiß.

    Guten Appetit!                                                                             Dieses Rezept jetzt ausdrucken


  • Salatrezepte
  • Auberginensalat
  • Auberginen Tomaten Salat
  • Blumenkohlsalat mit Radieschen
  • Bohnen Tomaten Salat
  • bunter Salat
  • Champignonsalat
  • Erbsensalat
  • Grillgemüsesalat
  • Gurkensalat
  • Kartoffelsalat
  • Kartoffelsalat mit Kräutern und Joghurt
  • Kohlrabisalat
  • Krautsalat
  • Kürbissalat
  • Kürbis Zwiebel Salat
  • Lauchsalat
  • Möhren Kokos Salat
  • Radieschensalat
  • Rote Bete Salat
  • Spinatsalat
  • Tomatensalat
  • Topinambursalat
  • Waldorfsalat
  • Wirsingsalat
  • Zucchinisalat




  • Weiterführende Informationen zu diesem Rezept:
    Welche Salatsorten gibt es?