Kohlrabigemüse als Beilage

Rezept für Kohlrabigemüse
Zutaten:
  • 3 Kohlrabi
  • 1 Zwiebel
  • 5 EL Fleischbrühe
  • 4 EL Sahne
  • 2 EL Öl
  • Salz, weißer Pfeffer
  • etwas Kerbel
  • Zitronensaft

  • So wird das Kohlrabigemüse zubereitet:
    Entfernen Sie die Blätter vom Kohlrabi und hacken sie fein. Schälen Sie die Kohlrabiknollen und schneiden sie in dünne Scheiben.
    Schälen Sie die Zwiebel, schneiden sie in Würfel und braten sie im heißen Öl glasig. Geben Sie dann den Kohlrabi, Salz, Pfeffer und die Brühe dazu, lassen alles aufkochen und garen es dann zugedeckt ca. 10 Minuten bißfest.
    Gießen Sie nun die Sahne, die Kohlrabiblätter und den Kerbel dazu und schmecken das Kohlrabigemüse einigen Spritzern Zitronensaft ab.

    Guten Appetit!                                                                             Das Rezept jetzt ausdrucken


  • Vegetarische Rezepte
  • Bärlauch Gnocchi
  • Blumenkohlauflauf
  • Brokkoliauflauf
  • Fenchelgratin
  • Fencheltaler
  • Gemüsecrepes
  • Gemüselasagne
  • Rezept für Gemüseragout
  • Gemüsereis
  • Käsespätzle
  • Kartoffel Pilz Puffer
  • Kohlrabigratin
  • Kürbis Wok
  • Marinierte Champignons
  • Minzquiche
  • Nudel Gemüse Auflauf
  • Nudelgratin
  • Omelette
  • Pastinaken Gratin
  • Pfifferlinge mit Reisrand
  • Reibekuchen mit Apfelkompott
  • Tofugulasch
  • Gefüllte Tomaten
  • Tomatenquiche
  • Wirsing Kartoffel Auflauf




  • Weiterführende Informationen zu diesem Rezept:
    Welche Zwiebelsorten gibt es?